Fortbildung

FACHTAG TRAUMAPÄDAGOGIK
Einführung in die Traumapädagogik

Die Traumapädagogik bietet als neue pädagogische Fachrichtung
praktische und effiziente Unterstützung für die pädagogische Arbeit
mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen.
Sie bezieht sich dabei u.a. auf aktuelle Erkenntnisse der Psychotraumatologie und
erprobten Methoden der Reform- und Heilpädagogik, sowie der psychoanalytischen Pädagogik.Der Fachtag ermöglicht einen Einblick in traumapädagogisches Handeln
und vermittelt erste wichtige Ansätze zur Umsetzung für die eigene pädagogischen Arbeit auch im Kontext von Migration und Flucht.

Termin: Freitag, 26. Januar 2018
Uhrzeit:
09:00 – ca.17:00 Uhr
Ort:
Heiner Janik Haus – Jugendbegegnungsstätte am Tower, Oberschleißheim
Teilnahmegebühr:
35,- € / erm. 25,– € für Referenten des FutureCampus;
inkl. Mittagessen

Referent:
Dr. Patrick Fornaro, Diplompsychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Traumatherapeut, Dozent und Supervisor für Traumatherapie und Traumapädagogik
Anmeldung
per mail an m.stoll@jbs-am-tower.de

201711_Flyer Fachtag- Traumapädagogik